Begegnungen Baden - Berlin-Brandenburg


Marktplatz: Bombodrom

Rhein-Neckar-Zeitung – 29.3.2005

  

Ostermarschierer haben in rund 65 Städten gegen Krieg und Gewalt demonstriert. Den größten Ostermarsch gab es wieder bei Wittstock in Brandenburg (dpa-Bild), wo rund 10 000 Menschen gegen einen geplanten Truppenübungsplatz demonstrierten. Sie bildeten den Schriftzug "No bombs" und verlangten die Stilllegung des Armeegeländes. An der Demonstration gegen die militärische Nutzung des sogenannten Bombodroms nahmen mehrere Landespolitiker teil.