Begegnungen Baden - Berlin-Brandenburg


2006 in Potsdam - Der Festgottesdienst

FESTGOTTESDIENST am 28. Mai 2006 um 10.00 Uhr in der Friedrichskirche

Eingangsmusik für Bläser und Orgel

Grußwort von Pfarrer Günter Richter
Lektorin:
(Regina Prey)        Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes.
Gemeinde:            Amen.
Lektorin:               Unsere Hilfe steht im Namen des Herrn,
Gemeinde:            der Himmel und Erde gemacht hat.
Lektorin:               Hinweise zum Gottesdienst
Wochenspruch:     Christus spricht:
                            “Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.“
                            ( Johannes 12, 32 )
                                                        Bußgebet
Lektorin:               Vor Gott bekennen wir unsere Schuld:
                            Herr, im Lichte deiner Wahrheit erkenne ich, dass ich gesündigt habe
                            In Gedanken, Worten und Werken.
                            Dich soll ich über alles lieben, meinen Gott und Heiland,
                            aber ich habe mich selbst mehr geliebt als dich.
                            Du hast mich in deinen Dienst gerufen,
                            aber ich habe die Zeit vertan, die du mir anvertraut hast.
                            Du hast mir meinen Nächsten gegeben, ihn zu lieben wie mich selbst,
                            aber ich erkenne, wie ich versagt habe
                            in Selbstsucht und Trägheit des Herzens.
                            Darum komme ich zu dir und bekenne meine Schuld:
                            Richte mich, mein Gott, aber verwirf mich nicht.
                            Ich weiß keine andere Zuflucht als dein Erbarmen.
                            Wir bitten gemeinsam:
Gemeinde:            Der allmächtige Gott erbarme sich unser, er vergebe uns unsere
                            Sünden und führe uns zum ewigen Leben. Amen.
Lektorin:               Gott hat sich unser erbarmt, er hat uns unsere Sünden vergeben und
                            gibt uns immer wieder die Möglichkeit, uns mit ihm neu auf unseren
                            Weg zu machen.
Lied:                     Morgenlicht leuchtet ( EG 455, 1-3 oder  Heft S. 36 )
Pfarrer:
(Günter Richter)    Der Herr sei mit euch
Gemeinde:            und mit deinem Geist
Pfarrer:                 Psalm 27 im Wechsel mit der Gemeinde ( EG 714 )
Gemeinde:            Ehr sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie es war
                            im Anfang, jetzt und immerdar und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.
bbb-Gruppe:         Kyrie eleison
Gemeinde:            Herr, erbarme dich!
bbb-Gruppe:         Christe eleison
Gemeinde:            Christe, erbarme dich!
bbb-Gruppe:         Kyrie eleison
Gemeinde:            Herr, erbarme dich über uns!
bbb-Gruppe:         Ehre sei Gott in der Höhe
Gemeinde:            und auf Erden Fried und den Menschen ein Wohlgefallen.
Liedvers:               Wir loben, preisen, anbeten dich, (EG 179, 2)
Pfarrer:                                             Tagesgebet
Gemeinde:            Amen
Lied:                     EG 128 ( Wochenlied: Heilger Geist, du Tröster mein, )
Lektorin:
(Heidrun Bürgelin)                             Epistel       (Epheser 3,14-21)
Gemeinde:            Halleluja, Halleluja, Halleluja
Lied:                     Suchet zuerst Gottes Reich in dieser Welt (EG 182,1-4, oder Heft S. 10)
                                               (Die Gemeinde erhebt sich.)
Gemeinde:            Ehr sei dir, o Herre!
Pfarrer:
(Erhard Henschel)                             Evangelium   (Johannes 15,26 – 16,4)
Gemeinde:            Lob sei dir, o Christe!
                                                        Glaubensbekenntnis
Pfarrer:                 Einladung zum Kindergottesdienst - Ansage des Liedes
Lied:                     Vertraut den neuen Wegen   (EG 395,1-3 oder Heft S. 15)
Generalsuperintendent
H.-U. Schulz                                    
Lesung und Predigt
Lied:                     Meine Zeit steht in deinen Händen (Liedblatt oder Heft S. 16)
Pfarrer:
(Erhard Henschel)                             Kollektenankündigung
Lied während der Kollektensammlung:
Danke für diesen guten Morgen (EG 334,1-6 oder Heft S. 6)
Pfarrer:                 Entgegennahme der Kollekte und Dankgebet
                                              
(Die Gemeinde erhebt sich.)

Pfarrer mit
Wolfgang Decker u. Ulrich Preuß       Fürbittengebet
Gemeinde nach jeder Bitte: Kyrie, Kyrie eleison        (EG 178.12 oder Heft S. 10)

Abendmahl
Lied:                     Komm, Herr, segne uns (EG 170, Vers 1 oder Heft S.25)
                                               (Die Gemeinde erhebt sich.)
Pfarrer:
(Günter Richter)    Der Herr sei mit euch
Gemeinde:            und mit deinem Geist.
Pfarrer:                 Erhebet eure Herzen!
Gemeinde:            Wir erheben sie zum Herren.
Pfarrer:                 Lasset uns danken dem Herrn, unserm Gott.
Gemeinde:            Das ist würdig und recht.
Pfarrer:                                             Gebet
Gemeinde:            Dreimalheilig (Sanctus) (EG 185.1)

Pfarrer:                                             Einsetzungsworte

Alle gemeinsam:                                Vater unser
Lied:                     Christe, du Lamm Gottes (EG 190.2)
Alle.                     Friedensgruß
Einladung zum Abendmahl und Austeilung
(H.-U. Schulz, G. Richter, W. Decker, U. Preuß)
Während des Abendmahles:               Bläsermusik
Pfarrer:
(G. Richter)          Danket dem Herrn, denn er ist sehr freundlich
Gemeinde:            und seine Güte währet ewig.
Pfarrer:                                             Gebet
Lied:                     Nun danket alle Gott (EG 321, 1 – 3)
Lektorin:
(Christa Przybilski) Einladungen, Abkündigungen
                                               (Die Gemeinde erhebt sich.)
Generalsuperintendent H.-U. Schulz:
Gehet hin im Frieden des Herrn
Gemeinde:            Gott sei Lob und Dank!
                                                        Segen
Gemeinde:            Amen

                                      Musikalischer  Abschluss  für  Bläser und Orgel

                                                                               Zurück zur Seite 1 2006